Die Bibelgesellschaften haben bereits zahlreiche Bibeln für Sehbehinderte in Brailleschrift herausgegeben.

Die Bibelgesellschaften haben bereits zahlreiche Bibeln für Sehbehinderte in Brailleschrift herausgegeben.

Außerdem werden Hörbibeln und Geräte zum Abspielen von diesen zur Verfügung gestellt. Für Sehbehinderte werden Bibeln in Brailleschrift in die jeweilige Sprache übersetzt und herausgegeben. Für Gehörlose werden Bibeltexte in Gebärdensprache dargestellt und aufgenommen. Die Bibelgesellschaften leisten damit einen wichtigen Beitrag, um die Bibel barrierefrei zu machen.

Bitte UNTERSTÜTZEN SIE DIE WELTWEITE ARBEIT DER BIBELGESELLSCHAFTen

Diese Bibelprojekte werden vor allem durch Spenden finanziert. Mit Ihrem Beitrag tragen Sie dazu bei, dass die Bibel auf vielfältige Weise zu den Menschen kommt und diese auch nachhaltig einen Zugang zur Bibel bekommen.

IN ARBEIT!!

Mary Jones

Mary Jones gab den Anstoß für die Gründung der Bibelgesellschaft.

Wie alles begann...

Ihren Anfang hat die Bewegung der Bibelgesellschaften in England und Wales genommen. Mary Jones, eine arme Webers Tochter aus Wales, sparte sechs Jahre lang für eine eigene Bibel und musste danach einen langen Weg auf sich nehmen, um eine Bibel zu kaufen. Dies führte um 1800 den Kirchenvertretern die Notwendigkeit von verständlichen und leistbaren Bibelausgaben vor Augen: „nicht nur für England – auch für die Welt“ lautete das Programm der Bibelgesellschaft an ihren Anfängen.

Im März 1804 wurde in London die „Britische und Ausländische Bibelgesellschaft“ von William Wilberforce und weiteren 300 Personen gegründet. Sie waren überzeugt vom positiven Einfluss der Bibel auf die Menschen und der ganzen Gesellschaft.  Von England aus wurde auch die bibelgesellschaftliche Arbeit in Österreich gegründet. 

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde den die United Bible Societies (Weltbund der Bibelgesellschaften) am 9. Mai 1946 von 13 Bibelgesellschaften mit dem Ziel der Zusammenarbeit und gegenseitiger Hilfe gegründet.

Sie wollen wissen, wie die Bibelgesellschaft in Österreich entstanden ist? 

Mehr Infos